Kommende Veranstaltungen der FA Wind

10. Runder Tisch Artenschutz

  • Dienstag, 5. März 2024, 10:30 - 16:30 Uhr
  • Anthroposophisches Zentrum Kassel, Wilhelmshöher Allee 261, 34131 Kassel
  • Teilnahme auf Einladung
  • Informationen zur Veranstaltungsreihe finden Sie hier
  • Ansprechpartnerin: Claudia Bredemann (T +49 173 6088995)

_______________________________________________________________________________

Fachaustausch
Öffentlichkeitsbeteiligung bei Windenergieprojekten – Beschleunigter Ausbau auf Augenhöhe

  • Dienstag, 19. März 2024 
  • palisa.de Tagungs- und Veranstaltungszentrum, Palisadenstraße 48, 10243 Berlin
  • Teilnehmende: Mitarbeitende der Landes- und Bundesministerien, der Landesenergieagenturen, der Prozessgestaltung, der kommunalen Spitzenverbände, der Good-Practice-Projekte sowie der Regionalplanung, welche informelle, frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung bei Windenergieprojekten durchführen, begleiten oder Rahmenbedingungen dafür gestalten
  • Informationen zum aktualisierten Programm finden Sie hier.
  • Die Anmeldung ist bis zum 6. März 2024 hier möglich.
  • Die Teilnahme ist kostenfrei.
  • Ansprechpartnerin: Dr. Julia Steinhorst (T +49 30 64 494 60-71)

_______________________________________________________________________________

Mitgliederversammlung

  • Donnerstag, 13. Juni 2024, 13:00 - 16:30 Uhr, Mittagsimbiss ab 12:00 Uhr
  • Berlin
  • Teilnahme auf Einladung
  • Ansprechpartnerin: Ines Schernus (T +49 30 64 494 60-70)

_______________________________________________________________________________

Treffen Sie das Team der FA Wind auf den 32. Windenergietagen

  • 5. - 7. November 2024
  • Van der Valk Resort Linstow, Krakower Chaussee 1, 18292 Linstow
  • Stand Nr. 59
  • Vortragprogramm im Forum 5 am Donnerstag, 7. November 2024 (Programm folgt)
  • Informationen zur Veranstaltung
  • Ansprechpartnerin: Ines Schernus (T +49 30 64 494 60-70)

_______________________________________________________________________________

Organisatorische Fragen

zu den einzelnen Veranstaltungen richten Sie bitte an Ines Schernus.