Webinar zu LAI-Hinweisen "Schallschutz bei Windenergieanlagen"

  • Donnerstag, 18. Juni 2020, 9:30 - 14:00 Uhr

Zentraler Aspekt bei der Genehmigung von Windenergieanlagen ist deren Übereinstimmung mit den gesetzlichen Anforderungen an den Schallschutz. Für die Schallberechnung werden mittlerweile in vielen Bundesländern die „Hinweise zum Schallimmissionsschutz bei Windkraftanlagen“ der Bund/Länder-Arbeitsgemeinschaft Immissionsschutz (LAI) angewandt. Deren zentraler Punkt ist das sog. Interimsverfahren zur Berechnung der Schallausbreitung von Windenergieanlagen. Auch wenn viele Bundesländer Erlasse zur Anwendung der LAI-Hinweise verfasst haben, ergeben sich in der praktischen Anwendung der Hinweise diverse Herausforderungen. 

In dem Webinar wurden eine Vielzahl der aktuellen Fragestellungen dargestellt. Knapp 70 Vertreterinnen und Vertreter aus Behörden und Landesministerien nahmen daran teil.

Vorträge

Weitere Informationen

Ansprechpartnerin

Marianna Roscher

T +49 30 64 494 60-63
roscher[at]fa-wind.de